CNC Bearbeitungszentrum

Details
MaschinenartCNC Bearbeitungszentrum
Baujahr2002
FabrikatIMA
TypeBima 310 Typ 120/500
Bearbeitungsmaße1200 x 5000 x 100 mm
MaschinengruppeCNC Bearbeitungszentren / Stationärbearbeitung
Beschreibung

Produktinformationen "CNC Bearbeitungszentrum"

IMA BIMA 310 Typ 120/500
CNC-Bearbeitungs-Zentrum,

Ausführung:
-mit 1 Hauptspindel 7,5 KW im S-1-Betrieb, mit Vorlegehub pneum.
  Werkzeugaufnahme: HSK F63
  Drehzahlbereich: stufenlos 1500 - 24000 UpM,
1 NC-Achse 360°
1 Werkzeugwechsler 18-fach, Tellermagazin
   am Support in X-Richtung mitfahrend
1 Bohraggregat vertikal, 21-spindlig
1 Standardtisch,
1 Vakuumpumpe 100 m3/h
1 Zentralschmierung,
CNC-Bahnsteuerung IMATRONIC-NT 231,

Technische Daten:
Bearbeitungsbereich
-in X-Richtung 5000 mm
-in Y-Richtung 1200 mm
max. Aufspannhöhe ab Oberkante Saugplatte Z1 100 mm
max. Werkstückdicke Z2 abhängig von Ausstattung/Anwendung
Arbeitstischhöhe ca. 950 mm

Bahnbetrieb: max. 20 m/min.
Eilgänge: X-Achse 60 m/min.
                  Z-Achse  10 m/min.
Beschleunigung:       5 m/s2

Netzspannung: 3/N/PE, 400/230 V, 50 Hz,

Die Standardtischausführung BIMA 210/310 beinhaltet:
1 rechts und links fest in X-Richtung
angeordneten Werkstückanschlag
8 stufenlos in x-Richtung verstellbare Auflagearme,
mit je einem hinteren Anschlag, alle
Anschläge programmgesteuert
10 Satz Saugplatten bestehend aus insgesamt
6 Saugplatten 114 x 159 x 100 mm
6 Saugplatten 125 x 75 x 100 mm

Wechselfeldbelegung mit Trittmatten, dreiteilig für Wechselfeldbereich:
- ohne Pendelbearbeitung: X 2 x 2400 mm
- Freiplatz mittig: X 200 mm
- mit Pendelbearbeitung: X 2 x 1900 mm
- Freiplatz mittig: X 1200 mm

1 Anbauaggregat
Horizontal Bohr-Sägeeinheit (Kreuzkopf)
Spindelanzahl: 4

1 Nutfräser

LED Rüsthilfe